Arganhonig

Unser Frühstückstipp: Würzig-nussiger Arganhonig mit Brot und deinem Lieblingstee!


Zutaten

3 EL Arganöl (leicht geröstet oder geröstet)

2 EL flüssiger Honig


Zubereitung

Beide Zutaten in einem Schälchen vermischen. Brot in den Arganhonig tunken und genießen!

 

 

Tipp: Dazu schmeckt Grüner Tee mit Marokkanischer Minze. Besonders im Sommer wirkt der heiße Tee erfrischend, belebend und von innen kühlend.


Kommentare: 1 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    fiorella (Montag, 05 Februar 2018 22:16)

    Das ist ein so herrlich schnell zubereitetes Frühstück - und schmeckt verdammt gut!